Montag, 27. Oktober 2014

Wallflower

Siehst du sie dahinten an der Mauer stehen?
Sie sind so unvergleichlich schön!

Nein, du kannst sie wohl nicht betrachten.
Weil alle anderen lachten.

Du bist ein Teil dieses Theaterstücks.
Du bist dort nun schon seit Jahren und kehrst niemals zurück.

Du hast uns verlassen.
Und wir? Wir werden verblassen.

Wir stehen am Rande und sehen dir zu.
Aber dieser Mensch bist nicht wirklich du.

Du bist kaltherzig und nicht mehr ehrlich.
Deinem alten Ich kein bisschen mehr ähnlich.

Kannst du sie dort, allein und verlassen sehen?
Wir sind es, die Mauerblümchen, die da stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen